Menü Menü schließen

Datenschutz

Die pronova BKK unterliegt als Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden.

Speicherung von Daten

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unser Angebot werden vorübergehend Daten gespeichert und verarbeitet, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen ( z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Sie werden dauerhaft nur in anonymisierter Form gespeichert und für statistische Zwecke ausgewertet.Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur dann und in dem Umfang von uns erfasst, wie Sie diese uns ausdrücklich und wissentlich für bestimmte Zwecke (beispielsweise Online-Antrag) zur Verfügung stellen. Sie werden nur in dem Umfang verarbeitet, gespeichert und weitergeleitet, wie es für den jeweiligen Zweck erforderlich ist oder Ihre Einwilligung vorliegt.

JavaScript wird nur für die statistische Auswertung durch etracker benutzt, andere aktive Elemente auf HTML-Seiten (Java-Applets, ActiveX) werden nicht eingesetzt.

Einsatz von Cookies

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet- browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Datenübertragung

Das Fernmeldegeheimnis schützt grundsätzlich auch Ihre Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Seine Beachtung können wir für den Bereich der pronova BKK sicher stellen. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet generell von anderen Internet-Betreibern und Nutzern aufgezeichnet werden können.

Copyright

Die Urheber- und Nutzungsrechte (Copyright) für Texte, Grafiken, Bilder, Design und Quellcode liegen bei der pronova BKK, sofern nicht anders angegeben. Die nicht-kommerzielle Erstellung, Verwendung und Weitergabe von Kopien in elektronischer oder ausgedruckter Form sind erlaubt, wenn der Inhalt unverändert bleibt, die Quelle angegeben wird (www.pronovabkk.de) und keine Rechte Dritter betroffen sind.

Newsletter

Wenn Sie unseren pronova BKK-Newsletter bestellen, erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie gebeten werden, Ihre Newsletter-Bestellung zu bestätigen (Double-Opt-in-Verfahren). Erst wenn Sie den Link in dieser E-Mail aktivieren, werden Sie in den Verteiler aufgenommen und erhalten den monatlichen Newsletter. Sofern Sie den Link nicht anklicken, werden Ihre Daten nach 30 Tagen automatisch gelöscht. Den pronova BKK-Newsletter können Sie jederzeit abbestellen. Klicken Sie dafür einfach auf den Abmelde-Link, den Sie in jedem Newsletter finden oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an newsletter@pronovabkk.de. Um mögliche Rechtsansprüche gegenüber staatlichen Institutionen belegen zu können, speichern wir Ihre Opt-in-Daten (E-Mail-Adresse, IP, Datum, Uhrzeit und Informationen über die erhaltene Kommunikation).

Der nachfolgend beschriebene Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten findet nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt. Die Einwilligung hat folgenden Inhalt:

Sie willigen ein, dass die pronova BKK zu Ihrer E-Mail-Adresse ein Profil anlegt, Informationen wie folgt zu Ihrem Profil speichert und diese für eigene Service-Zwecke nutzt:

  • Wenn Sie Wunschthemen auswählen, werden diese in Ihrem Profil gespeichert, damit wir Ihnen passend zu Ihren Wunschthemen Informationen zukommen lassen können.
  • Wenn Sie den Newsletter der pronova BKK öffnen, die darin enthaltenen Hyperlinks anklicken oder nach dem Klick auf einen Link ein Webseiten-Formular absenden, wird dies festgestellt. Diese Information wird in Ihrem Profil gespeichert.
  • Wenn Sie E-Mails der pronova BKK öffnen oder enthaltene Links anklicken, wird dies festgestellt und gespeichert. Dies hilft uns neben den Wunschthemen, die Sie sich auswählen können, Ihren Newsletter genau auf Ihre Interessen zuzuschneiden.
  • Wenn Sie Bilder in E-Mails abrufen oder Links anklicken, wird die Art des verwendeten Endgerätes festgestellt und dies in Ihrem Profil gespeichert. Damit können wir die Optimierung für die häufigsten Endgeräte, z. B. mobile Geräte, weiter vorantreiben und Ihr Nutzererlebnis verbessern.

Die Daten werden zusammen mit Ihrem Profil gespeichert. Widerrufen Sie Ihre Einwilligung zur Datennutzung, so werden Profil und Trackingdaten nach dem Widerruf umgehend gelöscht. Wir nutzen diese Daten, um Sie persönlicher und spezifischer über Neuigkeiten der pronova BKK zu informieren. Die Daten werden nicht weitergegeben, werden weder kommerziell genutzt, noch an Dritte weitergegeben. Die Abgabe dieser Einwilligungserklärung in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Werbung und Marktforschung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ein Widerruf kann z. B. per E-Mail an newsletter@pronovabkk.de oder per Post unter der im Impressum genannten Adresse erfolgen.