Menü Menü schließen

Besondere Anlässe

Silvester-Fingerfood mit Lachs und Bruschetta

Lachs-Tortilla-Spiesse

Zutaten für 16 Spieße:

je 3 Stängel Dill, Petersilie und Basilikum
etwa 1/4 Bund Schnittlauch
200 g Frischkäse
Salz
1 TL rosa Pfefferbeeren
4 Weizen-Tortillas
200 g Graved Lachs in Scheiben

Zubereitung:

  1. Kräuter abspülen, trocken schütteln, Blättchen fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Kräuter zum Frischkäse geben und pürieren.
  2. Mit Salz und zerstoßenen rosa Pfefferbeeren abschmecken. Tortillas dünn mit Frischkäse bestreichen und jeweils 2-3 Lachsscheiben darauf legen.
  3. Tortillas nacheinander fest aufrollen und kalt stellen. Tortilla-Röllchen in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden und jeweils 2 Scheiben auf einen Spieß stecken.
  4. Bis zum Servieren kühl stellen.

Ruccola-Tomaten-Bruschetta

Zutaten (ca 15 Stück):

50 g Ruccola
50 g getrocknete Tomaten in Öl
125 g weiche Butter
30 g Parmesan, gerieben
1 TL Knoblauch, gepresst
3 Scheiben Mischbrot
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Ofen auf 220° C vorheizen
  2. Ruccola und Tomaten hacken
  3. Mit Butter, Knoblauch und Parmesan verkneten
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen
  5. Auf in Stücke geschnittenes Brot streichen und 10-15 Minuten backen