Menü Menü schließen

Fleisch

Die pronova BKK bietet Ihnen eine Auswahl an gesunden und leckeren Rezepten!

Chilihuhn mit Erdnüssen

Zutaten für 4 Portionen:

2 doppelte Hähnchenbrustfilets,
6 EL Sake (Reiswein) oder trockener Sherry,
6 TL Speisestärke,
4 dünne Porreestangen,
2 kleine Stücke Ingwer (60 g),
4 Knoblauchzehen,
12 EL süße Sojasoße (Ketjap Manis),
4 TL Chinagewürz,
2 TL Zucker;
4 EL Öl,
6 getrocknete Chilischoten,
120 g frische Erdnusskerne

Zubereitung:

Hähnchenfilet in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Zwei Esslöffel Sake, zwei Teelöffel Speisestärke und Fleischwürfel vermischen.

Porree putzen und in dünne Streifen schneiden.

Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Sojasoße, Chinagewürz, Zucker, restlichen Sake und restliche Speisestärke verrühren.

Öl im Wok oder in einer großen Pfanne erhitzen. Chilischoten in Öl etwa drei Minuten unter Rühren anbraten. Herausnehmen und entfernen.

Erdnüsse in dem Öl goldgelb braten. Herausnehmen und zur Seite stellen. Fleischwürfel unter Rühren anbraten.

Herausnehmen und warm stellen. Porree, Ingwer und Knoblauch etwa zwei Minuten anbraten. Fleisch, Soße und Erdnüsse zugeben.

Einmal kurz aufkochen und servieren.