Menü Menü schließen

Fleisch

Die pronova BKK bietet Ihnen eine Auswahl an gesunden und leckeren Rezepten!

Fleischröllchen

Zutaten für 4 Portionen:

20 g getrocknete Steinpilze
1 altbackenes Brötchen oder 40 g altbackenes Weißbrot
1/2 Bund Oregano
1/4 Bund Petersilie
2 Knoblauchzehen
2 Frühlingszwiebeln
20 g Pinienkerne
150 g Hackfleisch (vom Kalb oder Rind oder gemischt)
1 Ei (Größe L)
40 g frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer
geriebene Muskatnuss
8 dünne Kalbsschnitzel (je etwa 70 g)
1 EL Butter
1/8 l trockener Weißwein

Zubereitung:

Die Steinpilze etwa 30 Min. in 1/4 l lauwarmem Wasser quellen lassen. Dann abgießen, das Wasser dabei auffangen. Durch eine Filtertüte gießen und 1/8 l abmessen. Die Pilze fein hacken. Gleichzeitig das Brötchen mit lauwarmem Wasser bedecken und weich werden lassen. Dann ausdrücken und in feine Stücke zerpflücken.

Während Pilze und Brötchen quellen, die Kräuter waschen, trocken schütteln und ohne die groben Stiele fein hacken. Den Knoblauch schälen, die Frühlingszwiebeln waschen und putzen. Beides mit den Pinienkernen fein schneiden.

Alles diese Zutaten mit Hackfleisch, Ei und Parmesan vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Kalbsschnitzel mit dem Handballen flacher drücken, mit der Füllung bestreichen und aufrollen. Mit Küchengarn oder Rouladennadeln verschließen.

Die Kalbsröllchen salzen und pfeffern, in einem Schmortopf in der Butter rundherum anbraten. Mit dem Wein und dem Pilzwasser ablöschen, die Röllchen zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 30 Min. schmoren. Dazu schmecken Kartoffeln, aus dem Ofen oder zu Püree zerstampft.