Menü Menü schließen

Fleisch

Kohlrabi-Hackfleisch-Auflauf

Zutaten für 4 Portionen:

2 Kohlrabi
Salz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
500 g Rinderhackfleisch
3 EL Rapsöl
400 g Tomatenstücke
Paprikapulver
Pfeffer
200 g Schmand
200 g geriebener Käse

Zubereitung

Die Kohlrabi mit einem Sparschäler schälen, halbieren und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Kohlrabischeiben ca. 7 Minuten im Salzwasser blanchieren, entnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und beides in feine Würfel schneiden. 2 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin ca. 5 Minuten lang krümelig anbraten. Anschließend die Zwiebeln, den Knoblauch und die Tomatenstücke hinzugeben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Eine Auflaufform mit 1 EL Rapsöl einfetten und den Boden mit einer Schicht Kohlrabischeiben belegen. Anschließend die Hackfleisch-Mischung gleichmäßig darauf verteilen. Die restlichen Kohlrabischeiben fächerartig darauf verteilen. Den Backofen auf 180° C vorheizen.

Den Schmand mit dem Käse verrühren und über die Kohlrabischeiben streichen. und das Ganze ca. 30 Minuten lang backen, bis die Schmand-Käse-Mischung eine goldbraune Farbe angenommen hat.