Menü Menü schließen

Vegan

Spinat-Kartoffel-Auflauf

Zutaten

20 g getrocknete Mischpilze
60 g getrocknete Tomaten (in Öl)
2 Knoblauchzehen
400 ml Sojamilch
2 TL Speisestärke
2 EL Öl
1 Pck. TK-Zwiebel-Duo
200 g TK-Blattspinat (nicht zu Blöcken gepresst)
Kräutersalz
Pfeffer
1 – 2 EL Essig (z. B. Aceto balsamico)
400 g gepellte gekochte Kartoffeln (vom Vortag)
1 Brötchen
50 g gesalzene, geröstete Cashewkerne
2 TL körniger Senf

Mit Cashew-Knusperkruste

Für 2 Personen | Zubereitungszeit: 25 Min | 25 Min. Backen

Pro Person: 745 Kal.

Zubereitung

Den Backofen auf 200° vorheizen. Pilze mit den Fingern fein zerbröseln. Tomaten abtropfen lassen und klein würfeln, Knoblauch schälen. Sojamilch und Speisestärke verrühren.

In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Darin das Zwiebel-Duo mit den Pilzen anbraten. 1 Knoblauchzehe dazupressen, Sojamilch dazugießen, aufkochen und bei mittlerer Hitze 5 Min. kochen lassen. Gefrorenen Spinat und Tomaten dazu geben, mit Kräutersalz, Pfeffer und Essig würzen.

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und in einer Auflaufform (15 × 20 cm) flach verteilen, die Spinatmischung darüberschichten. Im Ofen (Mitte) in 20 – 25 Min. goldbraun backen.

Für die Kruste das Brötchen in kleine Stücke zupfen und im elektrischen Blitzhacker mit den Cashewkernen, Senf, übrigem Öl und restlichem Knoblauch grob zerkleinern. Nach 10 Min. Backzeit über den Auflauf streuen.

Tipp:

Keine Kartoffelreste vom Vortag parat? Dann einfach blitzschnell Kartoffeln in der Mikrowelle garen. So geht's: 400 g kleine Kartoffeln (Drillinge) gut waschen und ungeschält mit 50 ml Wasser in eine Schüssel geben. Zugedeckt auf höchster Stufe 4 – 5 Min. garen. Anschließend mit Schale wie beschrieben weiterverarbeiten.

Dieses Rezept stammt aus einer der nachfolgend aufgeführten Quellen.
GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH
Originaltitel:
Expresskochen vegan, 978-3-8338-3963-4, Autor: Martina Kittler, Fotograf: Anke Schütz
Expresskochen vegetarisch, 978-3-8338-4124-8, Autor: Martina Kittler, Fotografen: Monika Schürrle und Maria Grossmann
Expresskochen low carb, 978-3-8338-4433-1, Autor: Inga Pfannebecker, Fotograf: Pete A. Eising
Vegan für Faule, 978-3-8338-4039-5, Autor: Martin Kintrup, Fotograf: Coco Lang
Vegetarisch für Faule, 978-3-8338-2627-6, Autor: Martin Kintrup, Fotograf: Michael Wissing

Dieses Rezept stammt aus einer der nachfolgend aufgeführten Quellen.
GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH
Originaltitel:
Expresskochen vegan, 978-3-8338-3963-4, Autor: Martina Kittler, Fotograf: Anke Schütz
Expresskochen vegetarisch, 978-3-8338-4124-8, Autor: Martina Kittler, Fotografen: Monika Schürrle und Maria Grossmann
Expresskochen low carb, 978-3-8338-4433-1, Autor: Inga Pfannebecker, Fotograf: Pete A. Eising
Vegan für Faule, 978-3-8338-4039-5, Autor: Martin Kintrup, Fotograf: Coco Lang
Vegetarisch für Faule, 978-3-8338-2627-6, Autor: Martin Kintrup, Fotograf: Michael Wissing