Menü Menü schließen

Ve­ge­ta­risch

Gefüllte Tomaten mit Gazpacho

Zutaten für 10 Portionen

Füllung:

1 rote und 1 gelbe Paprikaschote
3 mittelgroße Salatgurken
2 Stangen Staudensellerie

Suppe:

10 Strauchtomaten (600 g)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 l Tomatensaft
60 g geschälte Mandeln
Salz
etwas Tabasco
frisch gemahlener Pfeffer
Zucker
3 Stängel Basilikum

Zubereitung:

Für die Füllung:

Paprika putzen, abspülen und in sehr kleine Würfel schneiden. Gurken schälen, längs halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausschaben und beiseite stellen. 1/2 Gurke würfeln. Die restliche Gurke in Scheiben schneiden und zu den ausgelösten Gurkenkernen geben. Den Sellerie putzen, abspülen und in kleinste Würfel schneiden.

Für die Suppe:

Tomaten abspülen, einen Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herauslösen.

Zwiebel und Knoblauch abziehen und würfeln. Ausgelöstes Tomatenfleisch, Gurkenscheiben und -kerne, Zwiebel, Knoblauch, Tomatensaft und Mandeln mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Tabasco, Pfeffer und Zucker abschmecken und für etwa 1 Stunde kalt stellen.

Basilikum abspülen, trocken schütteln und die Blättchen in Streifen schneiden. Gemüsewürfel, Basilikum und 3 EL Suppe verrühren. Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Gemüse füllen. Kalt stellen. Die Suppe in kleine Schälchen füllen und je 1 Tomate hineinsetzen.

Fertig in 45 Minuten (plus Kühlzeit).