Menü Menü schließen

Ge­sund­heits­un­ter­su­chun­gen zur Früh­er­ken­nung von Krank­hei­ten (Check-up 35)

Vorsorgeuntersuchungen sind wichtig, um Krankheiten frühzeitig zu erkennen und bestmöglich behandeln zu können. Daher sollten alle, die das 35. Lebensjahr vollendet haben, am Check-Up 35 teilnehmen. Die Kosten dafür übernimmt Ihre pronova BKK für Sie. Tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes.

Frühzeitig erkannt, können viele Erkrankungen effektiv behandelt werden

Der Check-Up 35 kann alle zwei Jahre von allen Kundinnen und Kunden der pronova BKK in Anspruch genommen werden, die das 35. Lebensjahr vollendet haben. Diese wichtige Vorsorgeuntersuchung dient der Früherkennung von Krankheiten - insbesondere von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenerkrankungen und Diabetes mellitus.

Der Check-up 35 beinhaltet ein ausführliches Gespräch, die Untersuchungen und eine abschließende Beratung. Folgende Untersuchungen werden durchgeführt:

  • Klinische Untersuchung (Ganzkörperstatus) Dabei werden Herz, Lunge, Kopf, Hals, Bauch, Wirbelsäule, Bewegungsapparat, Nervensystem und Sinnesorgane überprüft, um abweichende oder krankhafte Befunde feststellen zu können.
  • Blut-Untersuchungen (Gesamtcholesterin, Glukose) Diese wird dann im Labor ausgewertet und gibt Aufschluss über Cholesterin- und Blutzuckerwerte. Anhand dieser Werte kann der Arzt erkennen, ob zum Beispiel der Verdacht auf eine Zuckerkrankheit (Diabetes) besteht.
  • Urin-Untersuchungen (auf Eiweiß, Glukose, Nitrit, rote und weiße Blutkörperchen) Hinweise auf Nieren- und Blasenerkrankungen, aber auch eine Zuckerkrankheit lassen sich auf dem Teststreifen der Urinprobe ablesen.

Abschließend informiert der Arzt oder die Ärztin Sie über die Ergebnisse des Check-ups und erstellt ein individuelles Risikoprofil für Sie. Darüber hinaus gibt er oder sie Ihnen Tipps für eine gesunde Lebensweise. Bei Verdacht oder Diagnose einer Krankheit folgen weiterführende Untersuchungen oder eine entsprechende Behandlung.

Lassen Sie sich Ihre Teilnahme am Check-Up 35 in Ihr pronova BKK-Bonusheft eintragen. Dies bringt Ihnen weitere 1.000 Punkte. Ab 3.000 erhalten Sie eine attraktive Prämie, die Sie sich selbst aussuchen können.

Weiterführende Links