Menü Menü schließen

Wahltarif Naturarznei

Schwören Sie auf die Heilkraft der alternativen Medizin? Dann ist unser neuer Wahltarif Naturarznei genau das Richtige für Sie und Ihre Familie.

Erweitern Sie Ihre Leistungen mit dem Wahltarif Naturarznei

Wahltarif Naturarznei

Die pronova BKK bietet Ihnen eine große Auswahl an alternativen Behandlungsmethoden. So beteiligen wir uns z. B. an den Kosten für Ihre Osteopathiebehandlungen oder übernehmen die Kosten für die Akupunktur, wenn Sie wegen Lendenwirbelsäulen- oder Knieschmerzen in Behandlung sind. Außerdem haben wir für Sie einen Homöopathievertrag zur integrierten Versorgung abgeschlossen, mit dem Sie bei teilnehmenden Arztpraxen homöopathische Behandlungen (z. B. Erst- und Folgeanamnesen) genießen.


Seit dem 01.01.2016 bieten wir Ihnen eine perfekte Ergänzung für diese Leistungen: den Wahltarif Naturarznei. Mit diesem erhalten Sie 100 % der Kosten für ärztlich verordnete, nicht verschreibungspflichtige und apothekenpflichtige Arzneimittel aus den Bereichen Homöopathie, Phytotherapie und anthroposophische Medizin zurück.

Sparen Sie mit dem neuen Wahltarif Naturarznei

Den Wahltarif Naturarznei können Sie für sich oder für Ihre gesamte Familie zu den folgenden Konditionen abschließen:

Einzeltarif

Alter des Mitglieds bei
Abschluss des Tarifs
Monatliche
Prämie
Max. Erstattung pro Tarifjahr (Teilnahmejahr)
bis 35 Jahre
4,90 € 180,00 €
36 – 50 Jahre 7,90 € 200,00 €
51 – 64 Jahre 14,50 € 250,00 €
ab 65 Jahre 19,50 € 300,00 €

Familientarif

Alter des Mitglieds bei
Abschluss des Tarifs
Monatliche
Prämie
Max. Erstattung für die gesamte Familie
pro Tarifjahr (Teilnahmejahr)
bis 35 Jahre
6,90 €
250,00 €
36 – 50 Jahre 9,90 € 270,00 €
51 – 64 Jahre 16,50 €
300,00 €
ab 65 Jahre 21,50 € 330,00 €

So berechnet sich die Prämie

Die Prämienhöhe richtet sich in den ersten drei Jahren der Teilnahme nach dem Alter des Mitgliedes zu Beginn der Teilnahme. Beim Familientarif ist das Alter des ältesten Mitglieds maßgebend. Es kann entweder der Einzeltarif oder der Familientarif abgeschlossen werden – der Abschluss beider Tarife ist nicht möglich.

Unser Tipp: Die Zahlung der Prämie erfolgt grundsätzlich monatlich. Wenn Sie sich für eine halbjährliche Vorauszahlung entscheiden, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe 2 % der Prämie. Bei jährlicher Vorauszahlung gibt´s sogar 4 % Nachlass.

Bitte sammeln Sie die Quittungen für Ihre Arzneimittel quartalsweise und reichen diese zur Erstattung bei Ihrer pronova BKK ein. Bitte legen Sie Ihren Belegen die vertragsärztliche Verordnung (grünes Rezept oder Privatrezept) sowie die Kaufbelege im Original (Quittung, Rechnung) der Apotheke bei.

Die Teilnahme am Wahltarif Naturarznei beginnt mit dem ersten Tag des Monats, der auf den Eingang Ihrer Teilnahmeerklärung bei uns folgt, frühestens jedoch mit Beginn der Mitgliedschaft bei der pronova BKK.

So funktioniert der Wahltarif Naturarznei

Hier finden Sie die Details zum Wahltarif Naturarznei und das "Kleingedruckte".

  • Teilnehmen können alle Mitglieder der pronova BKK sowie mitversicherte Familienangehörige ab 12 Jahren. Voraussetzung dafür ist, dass die Beiträge zur Krankenversicherung nicht vollständig von Dritten (z. B. Agentur für Arbeit) gezahlt werden. 1
  • Erstattet werden 100 % der vom Mitglied für sich selbst, beim Familientarif zusätzlich die für ihre teilnehmenden Angehörigen, entstandenen und nachgewiesenen Kosten für nicht verschreibungspflichtige, apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und anthroposophischen Medizin bis max. zum jährlichen Rechnungshöchstbetrag (max. Erstattungshöhe pro Teilnahmejahr).
  • Voraussetzung dafür ist, dass die Verordnung auf Privatrezept oder grünem Rezept durch einen Vertragsarzt ausgestellt wurde. Ferner müssen die Arzneimittel über eine Apotheke oder im Rahmen des nach deutschem Recht zulässigen Versandhandels bezogen werden.
  • Für die Erstattung ist wichtig, dass sowohl das Datum der ärztlichen Verordnung, als auch das Datum der Abgabe des Arzneimittels in die Zeit der Teilnahme am Tarif fällt.
  • Die Erstattung für Arzneimittel, die im Rahmen eines stationären Krankenhausaufenthaltes verordnet werden sowie für Arzneimittel, bei deren Anwendung eine Erhöhung der Lebensqualität im Vordergrund steht (z. B. Potenzsteigerung, Haarwuchs- oder Gewichtsregulierung und Appetitzügler), ist nicht möglich. Ausgeschlossen sind außerdem Arzneimittel, die auf der so genannten Negativliste der ausgeschlossenen Arzneimittel aufgeführt sind.
  • Ein Anspruch auf Erstattung der Leistungen aus dem Wahltarif Naturarznei ist dann ausgeschlossen, wenn der Anspruch auf Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung nach rechtlichen Vorschriften ruht oder ausgeschlossen ist. Das gleiche gilt, wenn die Prämien für den Wahltarif Naturarznei zum Fälligkeitstag nicht in voller Höhe gezahlt wurden. In diesem Fall ruht der Anspruch bis zu dem Tag, an dem die Prämien – zzgl. der durch die verspätete Zahlung entstandenen Kosten – vollständig nachentrichtet sind.
  • Wurden in einem Tarifjahr (Teilnahmejahr) keine Leistungen des Wahltarifes Naturarznei in Anspruch genommen, erhalten Sie im Folgejahr einen Bonus in Form einer Prämienfreiheit von zwei Monatsprämien.
  • Die Erstattung Ihrer Auslagen erfolgt quartalsweise. Bitte sammeln Sie Ihre Belege und senden uns die vertragsärztlichen Verordnungen (grünes Rezept oder Privatrezept) sowie die Kaufbelege im Original (Quittung, Rechnung) der Apotheke spätestens zwei Monate nach Ablauf eines Tarifjahres. Nach Ablauf dieser Frist ist eine Erstattung nicht mehr möglich.
  • Die Mindestbindungsfrist für den Wahltarif Naturarznei beträgt ein Jahr. In dieser Zeit kann die Mitgliedschaft bei der pronova BKK nicht gekündigt werden. Der Wahltarif Naturarznei verlängert sich automatisch um ein Jahr, soweit er nicht einen Monat vor Ablauf der Mindestbindungsfrist bzw. des Verlängerungszeitraums gekündigt wird. Die Kündigung muss schriftlich mit den Unterschriften aller Mitglieder erfolgen.
  • Die Teilnahme beginnt mit dem ersten Tag des Monats, der auf den Eingang der Teilnahmeerklärung folgt, frühestens jedoch mit Beginn der Mitgliedschaft bei der pronova BKK
  • Die Prämie ist jeweils am 5. Tag eines Kalendermonats für den laufenden Monat fällig. Die Zahlung der Prämie erfolgt ausschließlich mittels SEPA-Lastschriftverfahren.
  • Sonderkündigungsrecht: In besonderen Härtefällen (z. B. bei Eintritt von Hilfsbedürftigkeit nach SGB II/SGB XII) sowie bei vollständiger Übernahme der Beiträge durch Dritte (z. B. Arbeitslosengeldempfänger/innen) haben Sie ein Sonderkündigungsrecht. In diesem Fall können Sie innerhalb eines Monats nach Feststellung der Hilfsbedürftigkeit oder der Übernahme der Beiträge durch Dritte Ihre Teilnahme am Wahltarif Naturarznei kündigen. Die Kündigung wird dann mit Ablauf des Folgemonats nach Kündigungseingang wirksam.
  • Wird die Prämie für den Wahltarif Naturarznei erhöht, können Sie diesen innerhalb eines Monats nach Zugang der Änderungsmitteilung ohne Einhaltung der einjährigen Bindungsfrist zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Änderung schriftlich gegenüber der pronova BKK kündigen.
  • In den beiden vorgenannten Fällen werden zu viel gezahlte Prämien zurückerstattet.

1 Natur-Arzneimittel für Kinder unter 12 Jahren gehören zu den gesetzlichen Krankenkassenleistungen. Diese erhalten Sie, wie gewohnt, über die elektronische Gesundheitskarte.

mehr Informationen

Jetzt Teilnahmeerklärung ausfüllen und den Wahltarif Naturarznei abschließen

Sind Sie von unserem neuen Wahltarif Naturarznei begeistert? Dann schließen Sie ihn jetzt ab und profitieren Sie von den vielen Vorteilen!

So geht es:

Laden Sie sich das PDF-Formular auf Ihren Rechner und füllen Sie es ganz einfach am Bildschirm aus. Anschließend drucken Sie es aus und unterschreiben es. Bitte schicken Sie es uns per Fax oder per Post zurück. Vielen Dank!

Hinweis: Wenn Sie den Familientarif gewählt haben, ist die Unterschrift aller Familienangehörigen, die am Wahltarif Naturarznei teilnehmen, notwendig.