Menü Menü schließen

Entgeltfortzahlung versichern

Starke Leistungen, professioneller Service – dafür steht die pronova BKK. Als wirtschaftlich agierendes Unternehmen prüfen und optimieren wir laufend unsere Angebote. Deshalb haben wir für Sie diesen Service entwickelt:

Profitieren Sie von unserer eigenen Entgeltfortzahlungsversicherung!

Dadurch bieten wir Ihnen als Firmenkunde gleich mehrere Vorteile:

  • Sie sparen Monat für Monat bares Geld.

Der Umlagesatz für die U2 (Entgeltfortzahlung für Mutterschaft), der für die meisten Unternehmen relevant ist, beträgt bei der pronova BKK 0,29 %. Die Umlagesätze für die U1 (Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall) bleiben 2016 ebenfalls günstig: U 1, ermäßigte Umlage 1,20 % und U 1 allgemeine Umlage 1,90 %. 

  • Service aus einer Hand

Dass wir für Sie da sind und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen wissen Sie. Zukünftig können wir Sie auch zum Thema Entgeltfortzahlung und die Erstattung unsererseits optimal beraten.

  • Wertvolle Arbeitshilfen

Zum Jahreswechsel finden Sie auf unserer Internetseite neben Übersichten, Tabellen und Checklisten auch ein Serviceprogramm Entgeltfortzahlung, das Sie bei der Ermittlung Ihres optimalen Versicherungsschutzes unterstützt.

  • 360 °- Beratung

Sie haben Fragen zum Versicherungs- und Beitragsrecht? Unser Kompetenzteam unterstützt und berät Sie umfassend – eben 360 °.

Über die Entgeltfortzahlung

Fallen Arbeitnehmende wegen Krankheit aus oder gehen Arbeitnehmerinnen in Mutterschutz, entstehen dem Arbeitgeber Kosten – unter anderem für Entgeltfortzahlungen. Mit den pronova-Umlagen U1 für den Krankheitsfall und U2 für die Mutterschaft sichern Sie dieses Risiko ab.