Menü Menü schließen

Wahl­ta­rif Prä­mie

Sichern auch Sie sich jetzt bis zu 600 Euro im Jahr!

Hier gibt´s Geld zurück - mit Prämie.

Wahltarif Prämie

Als pronova BKK bieten wir Ihnen umfassenden Schutz mit ausgezeichneten Leistungen. Schließlich liegt uns Ihre Gesundheit am Herzen. Deshalb freuen wir uns mit Ihnen, wenn Sie diesen Schutz erst gar nicht brauchen – denn es bedeutet, dass es Ihnen gut geht.

Damit sich das auch finanziell für Sie lohnt, haben wir jetzt ein ganz besonderes Angebot für Sie: unseren Wahltarif Prämie. Mit diesem erhalten Sie eine Geldprämie von bis zu 600 €, wenn Sie in einem Jahr wenige oder gar keine ärztlichen Leistungen in Anspruch nehmen. Denn es gibt bei Prämie eine Selbstbeteiligung bei einem Arztbesuch – ähnlich einer Kfz-Versicherung. Dabei genießen Sie natürlich nach wie vor den ausgezeichneten Gesundheitsschutz Ihrer pronova BKK!

Ihre Vorteile:

  • Sie erhalten eine Geldprämie, wenn Sie wenige oder keine Leistungen in Anspruch nehmen.
  • Prämien von bis zu 600 € möglich
  • Inanspruchnahme von Vorsorge- und vielen anderen Leistungen haben keinen Einfluss auf Ihre Prämie
  • Sie genießen selbstverständlich weiterhin ausgezeichneten Gesundheitsschutz

Übersicht über die Prämien und Höhe Ihrer Selbstbeteiligung 

Ihr Jahreseinkommen Ihre Prämie Ihre Selbstbeteiligung bei
Inanspruchnahme von Leistungen

ab 7.200 €

100 €

120 €

ab 18.000 €

240 €

300 €

ab 30.000 €

400 €

580 €

ab 42.000 €

600 € 960 €

So funktioniert der Wahltarif Prämie

Hier finden Sie die Details zum Wahltarif Vorteil und das "Kleingedruckte".

Grundsätzlich gilt, dass wir selbstverständlich alle Leistungen vollständig bezahlen, sollten Sie eine ärztliche Behandlung oder einen Krankenhausaufenthalt benötigen. Die Kosten bestimmter ärztlicher Leistungen werden jedoch von Ihrer Prämie abgezogen – aber nur bis zur Höhe Ihrer Selbstbeteiligung. Und auch nur, wenn Ihnen ein Rezept ausgestellt oder weitergehende Leistungen (z. B. Krankengymnastik, Zahnersatz) verordnet wurden! Wenn Sie sich z. B. in einer Arztpraxis behandeln lassen und es wird Ihnen ein Rezept ausgestellt, so werden Ihnen pauschal 25,00 € für die Behandlung plus die tatsächlichen Kosten für das Medikament von Ihrer Prämie abgezogen. Je weniger Leistungen Sie also in Anspruch nehmen, desto höher ist Ihre Prämie. Sollten Sie im Laufe eines Jahres sehr viele Rezepte erhalten, kann es dazu führen, dass die pronova BKK einen Teil der Kosten von Ihnen zurückfordern muss.

Gewohnt gut abgesichert

Folgende Leistungen können Sie nutzen, ohne dass sie auf Ihre Prämie angerechnet werden:

  • Präventionsleistungen inkl. Impfungen
  • Zahnprophylaxe
  • Krebsfrüherkennung und Gesundheits-Check-up
  • Kinderuntersuchungen
  • Vorsorgeleistungen in der Schwangerschaft
  • Medizinische Vorsorgeleistungen
  • Arzt- oder Zahnarztbesuche, wenn dort kein Rezept ausgestellt oder keine weitergehende Leistung verordnet wird

Noch ein Vorteil

Ihre familienversicherten Angehörigen sind von dieser Regelung ausgenommen und können weiterhin alle Leistungen nutzen. Es kommt nur darauf an, was Sie selber in Anspruch nehmen.

Die Prämienzahlung erfolgt immer im ersten Halbjahr des Folgejahres, für 2016 also im ersten Halbjahr 2017. Der Wahltarif Prämie – und somit auch die Mitgliedschaft bei der pronova BKK – hat eine Bindungsfrist von 3 Jahren. Eine Kombination der unterschiedlichen Tarife ist nicht möglich.

Möchten Sie den Wahltarif Prämie abschließen? Dann rufen Sie uns an oder besuchen uns in unserem Kundenservice. Gerne beraten wir Sie ausführlich.

mehr Informationen

Jetzt Teilnahmeerklärung ausfüllen und den Wahltarif Prämie abschließen


Sind Sie von unserem Wahltarif Prämie überzeugt? Dann schließen Sie ihn jetzt ab und profitieren Sie von den vielen Vorteilen!

So geht es:

Laden Sie sich das PDF-Formular auf Ihren Rechner und füllen Sie es ganz einfach am Bildschirm aus. Anschließend drucken Sie es aus und unterschreiben es. Bitte schicken Sie es uns per Fax oder per Post zurück. Vielen Dank!