Menü Menü schließen

Pres­se­mit­tei­lun­gen

Blut spenden – besonders in der Urlaubszeit wichtig

Oldenburg, 11. Juli 2017: Im Sommer gehen weniger Menschen als sonst Blut spenden, so dass es leicht zu Engpässen in der Versorgung kommt. Gerade jetzt ist es wichtig, das Defizit auszugleichen. In Oldenburg gibt es ein neues Spendelokal: Die pronova BKK und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bieten am Freitag, 21. Juli, von 16 bis 20 Uhr einen Blutspendetermin in den Räumlichkeiten der Krankenkasse an.

Laut dem DRK werden bundesweit täglich 15.000 Blutkonserven benötigt. Im Sommer ist es problematisch, diese Zahl zu erreichen. „Viele Menschen verreisen. Andere scheuen Blutspendetermine wegen der hohen sommerlichen Temperaturen, die den Kreislauf etwas belasten können", weiß Dr. Gerd Herold, Beratungsarzt bei der pronova BKK.

Insbesondere Krebspatienten und Unfallopfer sind auf Blutkonserven angewiesen. In einer Gemeinschaftsaktion wollen die pronova BKK und das Deutsche Rote Kreuz den Oldenburgern eine weitere Möglichkeit geben, Blut zu spenden. Am Freitag, 21. Juli, von 16 bis 20 Uhr ist der pronova BKK-Kundenservice am Birkenweg 3 für Spendenwillige geöffnet. Der Standort ist zentral in der Nähe des „Einkaufslandes Wechloy" gelegen.

Zeitaufwand bei der Blutspende ist gering

„Grundsätzlich ist jede gesunde Person über 18 Jahre als Blutspender geeignet. Frauen dürfen vier Mal pro Jahr, Männer sechs Mal zu den Terminen kommen. Erstspender sollten jünger als 60 Jahre alt sein", sagt Dr. Gerd Herold. Der zeitliche Aufwand ist überschaubar: Pro Spende inklusive Registrierung, ärztlicher Untersuchung und Blutabnahme etwa eine Stunde. Die Blutabnahme selbst dauert nur etwa zehn Minuten.

Herold: „Dem Körper wird ein halber Liter Blut entnommen. Da diese Menge im Verhältnis zur Gesamtblutmenge gering ist, gleicht der Organismus den Verlust in der Regel schnell wieder aus." Eine kurze Erholungsphase mit Imbiss stabilisiert den Kreislauf.

Alle Spender und Spenderinnen erhalten ein kleines Geschenk und können beim Gewinnspiel der pronova BKK 4x2 Tickets für ein Spiel der EWE Baskets Oldenburg gewinnen.

Kurzfassung:

Im Sommer gehen weniger Menschen als sonst Blut spenden, so dass es leicht zu Engpässen in der Versorgung kommt. Die pronova BKK und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bieten am Freitag, 21. Juli, von 16 bis 20 Uhr einen Blutspendetermin in den Räumlichkeiten der Krankenkasse am Birkenweg 3 an. Der zeitliche Aufwand ist überschaubar: Pro Spende inklusive Registrierung, ärztlicher Untersuchung und Blutabnahme etwa eine Stunde. Alle Spender und Spenderinnen erhalten ein kleines Geschenk und können beim Gewinnspiel der pronova BKK 4x2 Tickets für ein Spiel der EWE Baskets Oldenburg gewinnen.

Über die pronova BKK

Die pronova BKK ist aus Zusammenschlüssen der Betriebskrankenkassen großer Weltkonzerne wie z.B. Ford, Bayer, BASF, Continental und Hapag-Lloyd entstanden. Die Kasse ist bundesweit für alle Interessierten geöffnet. Über 675.000 Kundinnen und Kunden schätzen die persönliche Betreuung, den exzellenten Service und die umfassenden Leistungen. Die pronova BKK ist mit einem dichten Geschäftsstellennetz an rund 80 Kundenservice- und Beratungsstellen vertreten. Sie gehört zu den vier größten Betriebskrankenkassen und zu den größten Krankenkassen in Deutschland.