Menü Menü schließen

Be­son­de­re An­läs­se

Quiche mit Schwarzwurzeln und Lauch

Zutaten für 4 Personen

  • 100 g kalte Butter
  • 150 g Vollkornmehl
  • Salz
  • 500 g geschälte Schwarzwurzeln
  • 2 Lauchstangen
  • 10 Scheiben geräucherter Frühstücksspeck oder 100 g Räuchertofu-Würfel
  • 3 Eier
  • 150 g Schmand
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • gemahlener Kümmel

Und so wird's gemacht:

Aus Butter, Vollkornmehl und Salz einen Quiche-Teig vorbereiten und 30 Minuten kalt stellen. Schwarzwurzeln in Salzwasser (1 EL Essig zufügen) 10 Min. garen. 2 küchenfertig vorbereitete Lauchstangen zugeben und weitere 10 Min. garen. Eine gefettete Spring- oder Quicheform mit dem Teig auskleiden, den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Das abgetropfte Gemüse dekorativ abwechselnd mit dem Frühstücksspeck oder den Tofu-Würfeln in die Form legen. 3 Eier, Schmand, Salz, Pfeffer, gemahlenen Kümmel und Muskat verrühren und über das Gemüse gießen, etwa 40 Min. bei 180 °C und Umluft goldbraun backen, dazu einen bunten Wintersalat reichen und genießen!