Menü Menü schließen

Fleisch

Kasseler in Orangensoße

Zutaten für 4 Portionen:

700 g Kasseler ohne Knochen,
2-3 Orangen,
250 g rotes Johannisbeer-Gelee,
300 g TK-Erbsen,
2 Päckchen Basmati-Expressreis à 250 g,
2 TL grobkörniger Senf,
Salz,
frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Kasseler abspülen und trocken tupfen. Das Fleisch in Scheiben schneiden.

150 ml Orangensaft und Johannisbeer-Gelee in einen Topf geben und aufkochen.

Kasseler zufügen und im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten gar ziehen lassen.

Die Erbsen in kochendem Wasser etwa 5 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen.

Den Reis nach Packungsangabe erhitzen und mit den Erbsen vermengen.

Senf in die Soße rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.