Menü Menü schließen

Grillen

Gorgonzola-Birnen

Grillrezepte Gorgonzola Birnen

Zutaten

  • 4 große, feste Birnen
  • (z. B. Williams Christ oder Packhams)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 25 g Walnusskerne
  • 50 g Gorgonzola
  • 125 g Mascarpone
  • 30 g weiche Butter
  • Salz
  • Chilipulver

Außerdem:

Kugelausstecher

Öl zum Bestreichen

Für 4 Personen | Zubereitung: ca. 20 Min. | Grillen: 15 Min.

Pro Portion: ca. 430 kcal, 5 g EW, 39 g F, 13 g KH

Zubereitung

Die Birnen waschen, längs halbieren und mit dem Kugelausstecher (ersatzweise einem Teelöffel) das Kerngehäuse großzügig entfernen. Das Birnenfleisch mit einem spitzen Messer kreuzweise einritzen und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Walnusskerne grob hacken, Gorgonzola klein würfeln. Beides mit Mascarpone und Butter vermischen. Mit übrigem Zitronensaft, wenig Salz und Chilipulver abschmecken. Die Gorgonzolamischung auf die Kerngehäusehöhlungen der Birnen häufen.

Den Grill anheizen. Den Grillrost heiß werden lassen, leicht ölen. Birnenhälften mit der Schale nach unten auf den Rost legen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. grillen, bis die Schale dunkelbraun geworden ist. Das nun ganz weiche Fruchtfleisch samt Käsefüllung aus den Schalen auf Teller löffeln, servieren.

So schmeckt's auch

Die Birnenhälften nur dick mit weicher Butter bestreichen und mit braunem Zucker bestreuen, dann wie beschrieben grillen. Jeweils 1 Klecks Preiselbeerkonfitüre in die Aushöhlung setzen und die Birnen als Vorspeise, Snack oder Nachtisch servieren.

GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH
Buchtitel: Grilllen - 100 Heisse Ideen - Von Spareribs bis Grillfisch
ISBN 978 -3- 8338-5275-6
Autor: Reinhardt Hess
Fotograph: Klaus-Maria Einwanger