Menü Menü schließen

Pasta

Die pronova BKK bietet Ihnen eine Auswahl an gesunden und leckeren Rezepten!

Bandnudeln mit Bohnen und Tomatensugo

Zutaten für 4 Portionen

50 g Pecorino-Käse
4 Knoblauchzehen
2 Peperoncini (kleine getrocknete Pfefferschoten)
750 g Tomaten
30 g stückige Erdnußcreme
3-4 Selleriestangen
6 Thymianstiele
Jodsalz
400 g grüne Bohnen
400 g Bandnudeln

Zubereitung

  1. Käse sehr fein reiben. Knoblauch abziehen und zusammen mit Peperoncini fein hacken. Tomaten abspülen und grob hacken. Ein Drittel der Tomaten, Knoblauch und Peperoncini in der offenen Pfanne etwa zehn Minuten einkochen. Dann im Mixer mit restlichen Tomaten und der Erdnußcreme pürieren.
  2. Sellerie putzen und sehr fein hacken. Etwa einen Esslöffel zum Bestreuen aufheben. Restlichen Sellerie, Käse und Thymianblättchen in den Mixer geben und kurz mit dem Tomatenmus vermengen. Mit Jodsalz abschmecken.
  3. Bohnen putzen und in siedendem Salzwasser zehn Minuten garen.
  4. Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen, etwas Nudelwasser dabei auffangen. Nudeln mit Bohnen, Pesto und etwas Nudelwasser vermischen. Mit Selleriewürfeln bestreuen.