Menü Menü schließen

Take Five

Puten-Geschnetzeltes

Zutaten

  • 600 g Putenschnitzel
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Champignons
  • 2 ½ EL Butter
  • 250 g Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

Für 4 Personen | Zubereitungszeit: 30 Min.
Pro Portion: ca. 435 kcal, 40 g E, 29 g F, 3 g KH

Zubereitung

Das Fleisch in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Pilze putzen und, falls nötig, mit einem Tuch abwischen, sandige oder schadhafte Stiele abschneiden. Die Pilze in dicke Scheiben schneiden oder vierteln.

1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin in ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze von allen Seiten goldbraun anbraten. Das Fleisch auf einen Teller geben und zur Seite stellen.

Die Zwiebelwürfel mit ½ EL Butter in die Pfanne geben und in ca. 5 Min. bei kleiner Hitze glasig andünsten, dabei regelmäßig umrühren. Die Zwiebelwürfel herausnehmen und beiseite stellen.

Die restliche Butter in der Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei großer Hitze 3–4 Min. anbraten. Dann Fleisch und Zwiebeln zurück in die Pfanne geben. Alles mit der Sahne ablöschen.

Das Geschnetzelte mit Salz und Pfeffer würzen, gut umrühren und zugedeckt noch ca. 5 Min. bei kleiner Hitze garen. Reis oder Bulgur dazu reichen.