Menü Menü schließen

Ve­ge­ta­risch

Lauch-Birnen-Tarte

Zutaten

1 Stange Lauch (ca. 300 g)
1 Birne
1 EL Öl
Salz | Pfeffer
gemahlener Kümmel (nach Belieben)
150 g Ziegenfrischkäse
70 g Sahne
2 Eier (Größe M)
2 TL körniger Senf
275 g frischer Blätterteig (aus dem Kühlregal)
Fett für die Form

Herzhafter Kuchen mit französischer Note

Für 1 Tarte- oder Springform (28 cm Ø) | Zubereitungszeit: 20 Min. + 25 Min. Backen

Bei 4 Personen pro Person: 510 Kal.

Zubereitung

Den Backofen auf 200° vorheizen. Lauch putzen, in Ringe schneiden, waschen und abtropfen lassen. Die Birne halbieren, das Kerngehäuse entfernen, schälen und die Hälften würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin 2 Min. andünsten. Die Birne dazugeben und weitere 2 Min. dünsten. Mit Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Kümmel würzen.

Für den Guss Ziegenkäse, Sahne, Eier und Senf mit dem Pürierstab glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Tarteform oder Springform einfetten und mit dem Blätterteig auslegen, dabei einen 2 cm hohen Rand formen. Zunächst die Lauch-Birnen-Mischung und dann den Guss gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

Die Tarte im heißen Backofen (Mitte; Umluft 180°) 22 – 25 Min. backen. Leicht abkühlen lassen und servieren. Die Tarte schmeckt auch kalt hervorragend.

Dieses Rezept stammt aus einer der nachfolgend aufgeführten Quellen.
GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH
Originaltitel:
Expresskochen vegan, 978-3-8338-3963-4, Autor: Martina Kittler, Fotograf: Anke Schütz
Expresskochen vegetarisch, 978-3-8338-4124-8, Autor: Martina Kittler, Fotografen: Monika Schürrle und Maria Grossmann
Expresskochen low carb, 978-3-8338-4433-1, Autor: Inga Pfannebecker, Fotograf: Pete A. Eising
Vegan für Faule, 978-3-8338-4039-5, Autor: Martin Kintrup, Fotograf: Coco Lang
Vegetarisch für Faule, 978-3-8338-2627-6, Autor: Martin Kintrup, Fotograf: Michael Wissing