Menü Menü schließen

Ve­ge­ta­risch

Tandoori-Blumenkohl mit Joghurt

Zutaten

1 Blumenkohl (ca. 1 kg)
2 rote Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Stuck Ingwer (ca. 2 cm)
2 EL Butterschmalz
1 – 2 EL Tandooripaste (aus dem Glas; Asienladen)
2 TL flüssiger Honig
Salz | Pfeffer
1 Dose stückige Tomaten (400 g)
Bund Koriander
1 Bio-Zitrone
200 g griechischer Sahnejoghurt

Indisch inspiriert

Für 4 Personen | 30 Min. Zubereitung

Pro Portion ca. 176 kcal, 7 g EW, 11 g F, 12 g KH

Zubereitung

Den Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen, größere Röschen etwas kleiner schneiden. Den Strunk schalen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schalen, halbieren und in dünne Spalten schneiden. Knoblauch und Ingwer schalen und in feine Würfel schneiden.

In einer großen Pfanne das Schmalz zerlassen. Zwiebeln und Blumenkohl darin bei starker Hitze unter Ruhren ca. 5 Min. braten. Knoblauch und Ingwer hinzufugen, kurz andünsten. Tandooripaste und Honig einrühren, mit Salz und Pfeffer wurzen. Die stückigen Tomaten und 6 – 8 EL Wasser untermischen und alles zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Min. kochen lassen.

Inzwischen den Koriander waschen und trocken schütteln, die Blatter abzupfen und grob hacken. Zitrone heis waschen, abtrocknen und in Spalten schneiden. Den Joghurt glatt rühren. Den Tandoori-Blumenkohl mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Koriander bestreuen und mit Zitronenspalten und Joghurt servieren. Dazu passt Basmatireis.

Dieses Rezept stammt aus einer der nachfolgend aufgeführten Quellen.
GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH
Originaltitel:
Expresskochen vegan, 978-3-8338-3963-4, Autor: Martina Kittler, Fotograf: Anke Schütz
Expresskochen vegetarisch, 978-3-8338-4124-8, Autor: Martina Kittler, Fotografen: Monika Schürrle und Maria Grossmann
Expresskochen low carb, 978-3-8338-4433-1, Autor: Inga Pfannebecker, Fotograf: Pete A. Eising
Vegan für Faule, 978-3-8338-4039-5, Autor: Martin Kintrup, Fotograf: Coco Lang
Vegetarisch für Faule, 978-3-8338-2627-6, Autor: Martin Kintrup, Fotograf: Michael Wissing