Menü Menü schließen

Ge­sun­de Le­bens­wel­ten

Fit von klein auf

Die Lebenswelt Kindertagesstätte (KiTa) ist eine sehr wichtige, da hier der Grundstein für das weitere Leben gelegt wird. Durch eine frühzeitige und altersgerechte Prävention kann am ehesten eine Prägung gesundheitsrelevanter Verhaltensweisen und die Stabilisierung gesundheitsförderlicher Lebensweise erreicht werden.

Die pronova BKK unterstützt KiTas bei der Durchführung von Gesundheitsförderungsprojekten. Hier konzentrieren wir uns weitgehend auf das Projekt „Fit von klein auf" (http://www.fitvonkleinauf.de/) in Zusammenarbeit mit der Team Gesundheit GmbH, welches erfolgreich seit 2006 Bundesweit in KiTas in ganz Deutschland durchgeführt wird. Bei diesem Projekt steht der "Gesundheitskoffer" im Vordergrund.

Gesundheitskoffer für Kindertageseinrichtungen

„Fit von klein auf" mit dem Gesundheitskoffer ist Gesundheitsförderung, die Spaß macht. Der Gesundheitskoffer ist voller Ideen, Anregungen und Arbeitsmaterialien, die sich spielend in den KiTa-Alltag integrieren lassen.

Die Inhalte des Koffers ermöglicht es, das für Kinder sehr abstrakte Thema Gesundheit spielerisch und informativ in die pädagogische Arbeit zu integrieren. Der Koffer bietet eine vielfältige Auswahl an Tipps und Praxisanregungen rund um die Gesundheitsthemen Bewegung, Ernährung, Entspannung und Lebenskompetenzförderung – sowohl für den Kita-Alltag als auch für die Zusammenarbeit mit den Eltern. Aber auch der gesunde Arbeitsplatz KiTa ist ein Baustein des Gesundheitskoffers, weil die Gesundheit der Mitarbeitenden in der Kindertagesstätte genauso wichtig ist wie die der Kinder.

Im Mittelpunkt des Koffers steht die große Handpuppe Florina. Die hellblond bezopfte Puppe unterstützt die ErzieherInnen bei allen gesundheitsrelevanten Themen. Dadurchs dass Florina als kleines Mädchen dargestellt ist, findet der Dialog zielgruppengerecht von Kind zu Kind statt - so macht Gesundheitsförderung Spaß!