Arbeiten im Ausland

Was passiert beim Arbeiten im Ausland oder Auswandern mit deinem Krankenversicherungsschutz?

Auf einen Blick

  • Bei Entsendung bleibt die Krankenversicherung bestehen
  • Zusatzversicherungen können sinnvoll sein
  • Bei Auswanderung entfällt die Sozialversicherung

Bin ich beim Arbeiten im Ausland krankenversichert?

Wenn du im Ausland für das gleiche Unternehmen tätig bist und von diesem dorthin „entsendet“ wirst, bist du auf der sicheren Seite: die Sozialversicherung – also auch deine Krankenversicherung – bleibt im gewohnten Umfang bestehen. Arbeitest du im Ausland für das gleiche Unternehmen, wirst aber nicht entsendet, bietet der Arbeitgeber dir eventuell eine Gruppenversicherung an. In beiden Fällen können je nach Land und Arbeitssituation Zusatzversicherungen sinnvoll sein. Generell solltest du dich auf jeden Fall rechtzeitig mit der pronova BKK in Verbindung setzen. Wir können dir zum Beispiel sagen, ob mit dem betreffenden Land ein Sozialversicherungsabkommen besteht. Gerne beraten wir dich ausführlich zu deinen Fragen und geben dir wertvolle Tipps zur optimalen Absicherung im Ausland.

pronova privat Zusatzversicherungen

Wenn du dir noch mehr Schutz wünschst, bietet dir die pronova privat vorteilhafte Zusatzstarife für Zahnersatz, Auslandsaufenthalt oder Verdienstausfall.

Jetzt informieren

Bin ich weiter krankenversichert, wenn ich auswandere?

Mit der Auswanderung und der zwangsläufigen Abmeldung in Deutschland entfällt dementsprechend auch die Sozialversicherung. Deine bereits erworbenen Rentenansprüche bleiben aber in der Regel bestehen. Wichtig hierbei: Wenn du auswanderst, musst du dich auf die Regelungen in deinem neuen Heimatland einstellen. In vielen Ländern sind die sozialen Standards anders als in Deutschland – Vorsorge für private Notfälle, zu denen auch Krankheiten zählen, sind oft reine Privatsache. Wenn du bereits bei der Abreise chronisch krank bist, solltest du dich sehr genau informieren, welche Behandlungsmöglichkeiten in deiner neuen Heimat bestehen und was sie kosten. Zudem: In einigen Ländern musst du gegebenenfalls eine bestimmte Frist abwarten, bis du von der dortigen Krankenversicherung aufgenommen wirst. Auch hier gilt: Ruf uns gerne an und besprich deine Planung mit uns.

Du hast noch Fragen zu dem Thema Arbeiten im Ausland oder möchtest dich beispielsweise über den richtigen Impfschutz informieren? Dann chatte doch mit uns.

Zum Chat

Smartphone mit pronova BKK BonusApp plus

pronova BKK-App

Bonuspunkte sammeln, Dokumente online senden und ausdrucken – die pronova BKK-App ist dein virtuelles Kundencenter.

Mehr zum Thema