Pipette fühlt ein Gläschen - pronova BKK

Die Typisierungsaktion

Für eine Knochenmarkspende ist die Typisierungsaktion ein wichtiger Baustein. Hier die Details, die im Labor folgen:

Auf einen Blick

  • Isolierung der DNA
  • Vervielfältigung der DNA
  • Sequenzierung der DNA

Was passiert nach der Typisierungsaktion?

Nach deiner Entscheidung für eine Knochenmarkspende beginnt im DKMS Life Science Lab die Magie, mit der dank wissenschaftlicher Methoden hoffentlich eine Übereinstimmung zwischen dir als Spender und einem Erkrankten gefunden wird. Was mit dem Wattestäbchen passiert, dass du zurückschickst, erfährst du hier:

Jetzt Spender werden!

Deine Stammzellenspende kann Leben retten – jetzt mitmachen!

Zur Stammzellenspende

  • 1. Nachdem die Zellen der Mundschleimhaut im Rahmen der Typisierungsaktion durch einen Abstrich auf das Wattestäbchen übertragen wurden, folgt jetzt die DNA-Isolierung im Labor.
  • 2. Die DNA wird dabei an ein Filtermaterial gebunden, sodass alle anderen Zellbestandteile weggewaschen werden können.
  • 3. Im nächsten Schritt werden die Gene, die hauptsächlich die Gewebeverträglichkeit bestimmen, vervielfältigt. Dies geschieht mit Hilfe eines Enzyms und verschiedener Reagenzien in einer Maschine, die einen bestimmten Temperaturzyklus mehrfach durchführt.
  • 4. Anschließend wird die erfolgreiche Vervielfältigung der DNA in einem speziellen Gel überprüft.
  • 5. In der folgenden DNA-Sequenzierung wird die Abfolge der Genbausteine sichtbar gemacht. Hieraus ergibt sich der HLA-Typ.
  • 6. Der HLA-Typ ist für die Funktion des Immunsystems wichtig. Er wird in den Datenbanken gespeichert und mit Patientendaten abgeglichen. Diese Daten stehen weltweit zur Verfügung und können verwendet werden, um passende Spender für einen Patienten oder eine Patientin zu finden.

Du hast noch Fragen zum Thema Typisierung? Dann chatte doch mit uns.

Zum Chat

Jetzt Mitglied werden

Wechsel schnell und unkompliziert zur pronova BKK und profitiere mit der persönlichsten Gesundheitskasse Deutschlands.

Zum Online-Antrag

Mehr zum Thema