Menü Menü schließen

Gut zu wissen

Gesundheitstypen - Sind Sie auch ein Angsthase?



Wenn Sie an Ihre Gesundheit denken – sind Sie da eher unbesorgt oder achten Sie auf jedes kleine Anzeichen einer Erkrankung und gehen sofort zum Arzt? Und wenn Sie die Arztpraxis aufsuchen – bringen Sie Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt eher Misstrauen oder eher Vertrauen entgegen? Neigen Sie eher zu einer rationalen Betrachtung Ihrer Gesundheit oder sind Sie ängstlich? Und fallen Ihnen Menschen ein, die in Sachen Gesundheit eine ganz andere Einstellung vertreten als Sie selbst?

Keine diese Einstellungen ist grundsätzlich richtig oder falsch, es sind zunächst einfach nur individuelle Persönlichkeitsmerkmale, die jedoch sehr unterschiedliche Risiken für Ihre Gesundheit darstellen können.

Wir haben speziell zu diesem Thema eine Gesundheitsbroschüre für Sie entwickelt, die Ihnen hilft, Ihren Typ zu identifizieren und Ihr persönliches Gesundheitsverhalten typgerecht zu optimieren.

Sie möchten mehr über sich erfahren?

Innerhalb unserer Broschürenreihe zu Gesundheitsthemen nimmt das Heft über die Gesundheitstypen eine Sonderstellung ein. Anders als in den anderen Titeln der Reihe geht es hier nicht um konkrete Gesundheitsstörungen, sondern um etwas Prinzipielles: um Ihr Verhältnis zu Ihrer Gesundheit. Wir stellen Ihnen fünf Gesundheitstypen vor, die sich durch ihr individuelles Verhältnis zu Fragen der eigenen Gesundheit voneinander unterscheiden. Wir machen dabei die Risiken sichtbar, die im jeweiligen Verhalten liegen können, und sprechen Empfehlungen für eine Verhaltensoptimierung aus.

Die Broschüre erhalten Sie kostenlos in Ihrem Kundenservice oder hier einfach als Download oder zum Bestellen.

Broschüre Welcher Gesundheitstyp sind Sie?