Prüfungsstress: Stressfutterer oder Nahrungsverweigerer

In harten Prüfungszeiten ist eine vernünftige Ernährung besonders wichtig, denn nur so kannst du dein Lernpensum bewältigen und gelassen der Prüfung entgegensehen. Hier die besten Tipps:

Auf einen Blick

  • Tagesplan für Überblick
  • Richtiges Frühstück gibt Energiekick
  • Besser Gemüse, Salat und Nüsse als Fleisch

Die richtige Ernährung in der Prüfungsphase – Tipps gegen Prüfungsstress

Bist du der Typ Mensch, der unter Prüfungsstress gar keinen Bissen herunterbringt? Oder du gehörst zu dem Typus, der ein wahrer Stressfutterer ist und ständig etwas zu essen sucht – meist Schokolade oder Fastfood? Mit diesen Tipps kommst du besser durch die stressige Zeit:

  • Mach dir einen Tagesplan mit Zeiteinheiten für´s Lernen, für Mahlzeiten, für Entspannung oder Bewegung.
  • Ein ausgewogenes Frühstück gibt dir Energie: Vollkornprodukte werden langsamer verstoffwechselt als Weißmehlprodukte und starke Schwankungen des Blutzuckerspiegels, Hungerattacken und Durchhänger werden vermieden.
  • Iss als Hauptmahlzeit viel Gemüse oder Salat und weniger Fleisch. Gemüse enthalten viele Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe. Wenn das Gemüseputzen zu zeitaufwendig erscheint, greif auf Tiefkühlware zurück. Auch sie ist reich an Nährstoffen.
  • Dein Lieblingsobst solltest du während einer Prüfungsphase immer im Haus haben.
  • Nüsse steigern mit ihrem hohen Gehalt an Folsäure und Vitamin-B1 die Konzentrationsfähigkeit.
  • Trink viel und vor allem regelmäßig Wasser, Saftschorlen, Kräuter- oder Früchtetees.
  • Kaffee zum Wachhalten und Alkohol zum Entspannen sind tabu. Kaffee steigert die Nervosität, Alkohol führt leicht zur Abhängigkeit.
  • Lust auf Pudding oder Schokolade? Greif zu, doch die Portion sollte nicht zu üppig ausfallen. Der Duft von frisch gekochtem Pudding kann übrigens durchaus entspannend sein.

Du hast noch Fragen zu dem Thema Ernährung bei Prüfungsstress? Dann chatte doch mit uns.

Zum Chat

pronova BKK-Bonus

Vorsorgen und deinen Bonus sichern! Wenn du dich fit und gesund hältst, wollen wir dich belohnen!

Zum Bonusprogramm

Mehr zum Thema