Tipps für den Start ins vegane Leben

Tipps für ein dauerhaft veganes Leben oder eine Umstellung auf Probe – von deiner pronova BKK!

Auf einen Blick

  • Gute Recherche wichtig
  • Bluttest sinnvoll
  • Alltagsprodukte beachten

Worauf muss ich beim Start mit veganer Ernährung achten?

Um die Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen sicher zu stellen, solltest du dich gründlich informieren. Besonders die Versorgung mit Vitamin B 12 kann schwierig werden. Dein Körper verfügt zwar über ein Depot aus deiner Zeit vor der veganen Ernährung, das dich einige Zeit versorgt. Du kannst also problemlos für einige Woche die vegane Kost ausprobieren. Wenn du aber dauerhaft vegan leben möchtest, ist ein Bluttest unumgänglich und wahrscheinlich auch die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels. Achte beim Einkauf auf Stoffe tierischer Herkunft - hier eine kleine Auswahl: Gelatine, einige Farbstoffe, Honig, Aromen, Bienenwachs. Wein scheint zwar auf den ersten Blick vegan, ist jedoch häufig mit Fischbestandteilen oder Gelatine geklärt, ohne dass dies eigens deklariert sein muss.

Starter-Tarife - Endlich selbstständig!

Eine Versicherung auf Augenhöhe mit individuellen Vorteilen, die perfekt zu dir passt? Informiere dich jetzt zu unseren Starter-Tarifen.

Starter-Tarife entdecken

Welche Tierprodukte gibt es noch?

Konsequente Veganerinnen und Veganer lehnen es ab, überhaupt etwas vom Tier zu nutzen – auch wenn das Tier dafür nicht sterben musste. Beispiel: Viele Kosmetikpräparate enthalten entweder tierische Fette oder wurden mit Hilfe von Tierversuchen entwickelt. Überprüfe deinen Kleiderschrank: Wolle (Schaf), Seide (Seidenspinnerraupe) und Lederartikel wie Gürtel, Taschen oder Schuhe sind nicht Bestandteil einer veganen Lebensweise. Suche gezielt nach Kleidung aus Bambus oder Hanf und erkundige dich am besten beim herstellenden Unternehmen, ob die verwendeten Farbstoffe auf pflanzlicher Basis hergestellt sind. Aufpassen musst du außerdem beim Einkauf von Farben, Pinseln und Klebstoffen.

Du hast noch Fragen zu dem Thema? Dann chatte doch mit uns.

Zum Chat

Mehr zum Thema