Welches Fahrrad passt zu mir?

Radfahren ist ein absoluter In-Sport. Besonders seit der Pandemie wollen alle aufs Rad. Du auch – doch welches ist das richtige für dich?

Auf einen Blick

  • Meine Zielsetzungen
  • Ausstattung und Komfort
  • So individuell wie du
  • Brauche ich ein E-Bike?
  • Fahrrad online kaufen?

Welches Fahrrad passt zu mir?

Wichtig für die Kaufentscheidung sind neben deinen individuellen Vorlieben auch die Zwecke, die dein neues Rad erfüllen soll. Wenn du dich für einen bestimmten Radtyp entschieden hast, fahre beim Händler verschiedene Modelle Probe. Meist merkst du schon beim Aufsteigen und Drehen einiger Runden, welches Rad deins ist.

Meine Zielsetzungen

Wie oft will ich mein Rad nutzen, fahre ich damit täglich zur Arbeit, plane ich eine mehrtägige Urlaubstour oder bevorzuge ich Freizeitradeln? Sind meine Strecken eher kurz oder setze ich auf Langstrecken? Möchte ich das Rad für die Stadt oder fahre ich lieber auf unebenen Wegen durchs Gelände? Reicht mir ein Tourenrad oder möchte ich so richtig sportlich in die Pedale treten? Brauche ich Zusatzmöglichkeiten für den Transport meines Wocheneinkaufs oder möchte ich im Anhänger meine Kinder oder meinen Hund mitnehmen? Möchte ich ein Alltagsrad, ein Sportrad fürs Gelände oder für die Straße? Oder brauche ich ein Falt- oder Klapprad, das ich problemlos im Auto mitnehmen kann?

Ausstattung und Komfort

Für den gesunden Fahrspaß sollte dein Rad hinsichtlich der Größe des Rahmens und der Räder optimal auf dich und deine Körpergröße abgestimmt sein. Egal ob du auf deinem Rad eine aufrechte oder eine für sportliches Fahren nach vorn geneigte, flache Sitzform einnimmst, dein Rücken sollte immer gerade sein. Weitere Aspekte für die Kaufentscheidung sind die Art der Gangschaltung, der richtige Sattel für einen bequemen Sitz, die Verarbeitung, das Gewicht und die Haltbarkeit des Rades. Und auch wenn deine Lieblingsfarbe hellblau ist – mal ganz ehrlich, beim Fahrradkauf sind andere Aspekte weitaus wichtiger.

So individuell wie du

Du möchtest das Besondere, die Liebe fürs Leben? Vielleicht ein Rad mit einem Rahmen aus Holz oder Bambus? Oder ein Liegerad? Dann wirst du bei Fahrradmanufakturen sicher fündig. Sie bieten Maßräder in Handarbeit und erfüllen fast alle deine individuellen Wünsche. Der Kauf ist allerdings auch eine Frage des Geldbeutels, denn diese Räder kosten in der Regel deutlich mehr.

Brauche ich ein E-Bike?

Denkst du über ein Rad mit Unterstützung nach? E-Bikes, die eigentlich Pedelecs sind, liegen voll im Trend. Pedelec steht für „pedal electric cycle": Du bekommst nur dann Motorunterstützung, wenn du selbst in die Pedale trittst, der Motor schaltet sich aber ab, sobald du eine Geschwindigkeit von 25 km/h überschreitest. E-Bikes im eigentlichen Sinne dagegen fahren auf Knopfdruck und zählen zu den Kleinkrafträdern, benötigen also ein Versicherungskennzeichen. Wenn du das Rad als echten Autoersatz nutzen und regelmäßig längere Strecken damit zurücklegen willst, kann ein E-Bike wirklich sinnvoll sein. Für reines Freizeitradeln allerdings sind sie unter Nachhaltigkeitsaspekten keine Empfehlung, denn die Akkus sind nicht nur energieaufwändig in der Herstellung, sondern auch problematisch in der Entsorgung. Setze hier lieber auf Muskelkraft und erhöhe deine Reichweite durch regelmäßiges Training. Solltest du dich dennoch für ein E-Bike entscheiden: Die Dinger sind ganz schön flott – ein Helm ist ein absolutes Muss, um böse Sturzfolgen zu vermeiden.

Fahrrad online kaufen?

Du bist beim Klicken durchs Netz auf dein Traumrad gestoßen oder möchtest dir online dein persönliches Rad konfigurieren? Fahrräder online kaufen, das ist für viele Neuland. Klar ist die Auswahl riesig, der Preisvergleich einfacher und der Preis oft verlockend. Allerdings musst du hier in etwa wissen, was du willst, eine Probefahrt ist nicht drin. Einige Fahrradmanufakturen arbeiten jedoch mit Stützpunkthändlern zusammen, die wenige Modelle für Probefahrten vorhalten. Hier kannst du dich mit den generellen Fahreigenschaften vertraut machen und wirst auch persönlich für dein Traumrad beraten. Erkundige dich vor dem online-Kauf sorgfältig, bekommst du eine geschulte Beratung und wie ist es mit einem Rückgaberecht, wenn dir das Rad wider Erwarten doch nicht zusagen sollte?

Du hast noch Fragen zum Thema?
Wir geben dir gerne Antworten. Chatte mit uns oder rufe uns an unter 0621 53391-1000.

Mehr zum Thema