Löffel mit Tabletten und Kapseln im Vordergrund vor Gemüse und Obst - pronova BKK

Wichtige Nährstoffe

Erfahre alles über die wichtigen Nährstoffe, die unser Körper jeden Tag braucht.

Auf einen Blick

  • Eisen, Kalzium & Magnesium
  • Omega-3-Fettsäuren & Vitamin B12
  • Vitamin D, Folsäure & Zink
  • Ernährungstipps
  • Fünf am Tag

Die wichtigsten Nährstoffe für jeden Tag und ihre Aufgaben

Die Angebotspalette der Nahrungsergänzungsmittel und ihr versprochener Nutzen sind schier endlos. Neben Präparaten, die nur einen Nährstoff in konzentrierter Form enthalten, gibt es auch zahlreiche Multipräparate als vermeintliche Rundum-Sorglos-Pakete. Normalerweise lässt sich der Bedarf an Mikronährstoffen jedoch leicht aus natürlichen Quellen decken. Lese im Folgenden, wie du allein durch gesunde Ernährung die optimale Versorgung mit Vitaminen und Nährstoffen sicherstellst.

Weil wir uns kümmern

Warum für die Mitglieder der pronova BKK einfach mehr drin ist? Erfahre alles, was wir für dich tun, wie wir uns einsetzen und dir echten Mehrwert verschaffen.

Jetzt kennenlernen

Vitamine & Nährstoffe für jeden Tag

Eisen
  • Sauerstofftransport im Blut
  • Mangel: Müdigkeit und Erschöpfung
  • Überversorgung: erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen und Diabetes

Natürliche Quellen:

  • Rotes Fleisch oder Leber
  • Spinat
  • Weizenkleie
  • Eigelb
  • Eisen aus tierischen Lebensmitteln kann der Körper besser aufnehmen
  • Vitamin C steigert die Resorption von Eisen
Kalzium
  • Wichtig für Zähne, Knochen
  • Unterstützt das Nervensystem
  • Empfohlene Dosis: 1.000 mg pro Tag
  • Überversorgung: erhöhtes Risiko für Nierensteine, Arteriosklerose, Gefäßverschlüsse

Natürliche Quellen:

  • Milch- und Milchprodukte
  • grüne Gemüse wie Brokkoli oder Grünkohl
  • Nüsse
  • Kalziumreiches Mineralwasser
  • Vitamin D wird für die Aufnahme benötigt
Magnesium
  • Wichtig für den Energiestoffwechsel
  • Mangel: Muskelkrämpfe und Ermüdungserscheinungen
  • Überversorgung: erhöhtes Risiko für Magen-Darm-Beschwerden mit Durchfällen, Muskelschwäche oder Blutdruckabfall
  • Ältere Personen, Alkoholkranke und solche mit Magen-Darm-Erkrankungen sollten vermehrt magnesiumhaltige Nahrungsmittel verzehren

Natürliche Quellen:

  • Gemüse
  • Vollkornprodukte
  • Nüsse
Omega-3-Fettsäuren
  • Halten die Gefäße elastisch
  • Regulieren die Blutfettwerte und den Blutdruck
  • Beugen Herzerkrankungen vor
  • Bei Überversorgung: Übelkeit, Erbrechen, erhöhte Infektanfälligkeit

Natürliche Quellen:

  • Fetter Fisch wie Lachs, Hering und Makrele
  • Raps- und Leinöl
  • Walnüsse
Vitamin D
  • Ermöglicht die Aufnahme von Kalzium und Phosphat
  • Wichtig für die Knochengesundheit und Osteoporoseprophylaxe
  • Wird vom Körper unter Sonneneinstrahlung selbst entwickelt
  • Bei älteren Menschen ist die Fähigkeit zur Bildung des Vitamins eingeschränkt
  • Überversorgung: erhöhtes Risiko für Nierensteine und Nierenverkalkungen

Natürliche Quellen:

  • Fette Fische wie Heilbutt, Hering und Makrele
  • Eier
  • Aufenthalt draußen im Sommer bei Sonneneinstrahlung. Wichtig: Sonnenschutz hemmt die Aufnahme
Folsäure
  • Wichtig für Zellteilung und die Blutbildung
  • Fehlt Folsäure zu Beginn der Schwangerschaft, kann es zu schweren Missbildungen beim Ungeborenen kommen

Natürliche Quellen:

  • Grüne Blattgemüse wie Salat und Kohl
  • Tomaten
  • Vollkornprodukte
  • Weizenkeime
  • Hülsenfrüchte
  • Eier
Zink
  • Stärkt das Immunsystem
  • Unterstützt viele Stoffwechselvorgänge
  • Sorgt für eine gute Wundheilung
  • Zinkmangel ist eher selten, der Griff zu Zinkpräparaten daher überflüssig
  • Überversorgung: erhöhtes Risiko von Vergiftungserscheinungen und einer Veränderung der Blutkörperchen

Natürliche Quellen:

  • Tierische Nahrungsmittel wie Rindfleisch, Eier und Milchprodukte
  • Vollkorngetreide
  • Hülsenfrüchte
  • Ölsamen wie Kürbiskerne
  • Nüsse
Vitamin B12
  • Wichtig für die Blutbildung und das Nervensystem
  • Unser Körper kann das Vitamin über einen längeren Zeitraum speichern
  • Veganerinnen und Veganer sind auf Vitamin-B12-Präparate angewiesen

Natürliche Quellen:

  • Fleisch
  • Eier
  • Milch- und Milchprodukte
Cash-Back für Gesundheit - Wahltarif “Vorteil”

Warum eigentlich vollen Beitrag zahlen, obwohl du immer fit bist? Wechsel jetzt zum Wahltarif “Vorteil” mit Geld-Zurück-Option!

Jetzt entdecken

Noch mehr Ernährungstipps

Eine abwechslungsreiche Ernährung mit viel Gemüse und Obst, Vollkorn- und Milchprodukten, regelmäßigen Fischmahlzeiten und einem maßvollen Fleischkonsum versorgt uns mit allen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen in ausreichender Menge. Gemüse und Obst liefern anders als Nahrungsergänzungsmittel Mikronährstoffe nicht in isolierter Form, sondern immer im Verbund mit sekundären Pflanzenstoffen, die einen wichtigen Beitrag zu unserer Gesundheit leisten. Durch eine schonende Behandlung der Lebensmittel bleibt der Verlust an Nährstoffen gering.

Stress im Alltag und permanente kulinarische Verführungen machen eine vollwertige Ernährung zur täglichen Herausforderung. Mit dem kostenfreien pronova BKK-Ernährungs-Coach gelingt es dir trotzdem.

Zum Ernährungscoach

Mehr zum Thema