Menü Menü schließen

Haushaltshilfe bei Schwangerschaft und Entbindung

Im schwierigen Situationen unterstützen wir Sie

Haushaltshilfe ist eine Leistung, die durch die gesetzliche Krankenversicherung erbracht werden kann, wenn die haushaltsführende Person, aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ist, den Haushalt zu führen und auch keine andere im Haushalt lebende Person den Haushalt weiterführen kann (Bsp.: Ehegatte beruflich außer Haus). Voraussetzung ist, dass der Antrag im Vorfeld bei der pronova BKK eingeht.

Beachten Sie bitte

Eine Haushaltshilfe allein aufgrund einer Schwangerschaft (normaler Verlauf) begründet nicht die Inanspruchnahme einer Haushaltshilfe, wenn es um die Betreuung Ihrer im Haushalt lebenden Kinder geht. In diesem Fall bitten wir Sie, sich im Rahmen der Familienhilfe an Ihr zuständiges Jugendamt zu wenden.

Wir beraten Sie gerne!