Menü Menü schließen

Vorsorge in der Schwangerschaft

Damit Sie und Ihr Kind die Schwangerschaft und die Geburt sicher und gesund erleben, bietet Ihnen Ihre pronova BKK viele Extraleistungen für werdende Mütter und Väter.

Mehrleistungen in der Schwangerschaft!

Damit Sie und Ihr Kind die Schwangerschaft und die Geburt sicher und gesund erleben, bietet Ihnen Ihre pronova BKK viele Extraleistungen für werdende Mütter und Väter.

Mehrleistungen in der Schwangerschaft

Ernährung ist in der Schwangerschaft noch wichtiger als sonst. Denn die werdende Mama und das ungeborene Kind benötigen viele zusätzliche Vitamine und Mineralstoffe, die über eine ausgewogene Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden.

Bei Arzneimitteln mit den Wirkstoffen Eisen, Jodid, Vitamin D3, Magnesium, Vitamin B12 und Folsäure, werden die Kosten bis zu einer Höhe von 25 € pro Schwangerschaft von der pronova BKK übernommen. Bitte senden Sie uns für die Erstattung einfach die Originalrechnung aus der Apotheke über die Arzneimittel und die dazugehörige ärztliche Verordnung zu und teilen uns Ihre aktuelle Bankverbindung mit.

Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft

Die Gesundheit des ungeborenen Babys liegt den werdenden Eltern natürlich besonders am Herzen. Deswegen ist es wichtig, dass Sie an allen Vorsorgeterminen im Rahmen der Schwangerschaft teilnehmen. Wenn Sie zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen, wie z. B. einen Toxoplasmose-Test oder einen B-Streptokokken-Test, in Anspruch nehmen möchten, beteiligt sich Ihre pronova BKK gerne an den Kosten mit bis zu 75 € pro Schwangerschaft. Auch hier senden Sie uns bitte für die Erstattung einfach die Originalrechnung zu und teilen uns Ihre aktuelle Bankverbindung mit.

Geburtsvorbereitungskurse für den Partner

Im Geburtsvorbereitungskurs werden wertvolle Informationen und Hilfestellungen rund um die Geburt, Entspannungsübungen, Atemtechniken sowie eine Anleitung zur Partnermassage und Schwangerschaftsgymnastik vermittelt. Damit Sie und Ihr Partner auch bei der Geburt ein perfektes Team bilden, kann er ebenfalls an einem Geburtsvorbereitungskurs teilnehmen.

Wenn Ihr Partner ebenfalls bei der pronova BKK versichert ist, beteiligen wir uns gerne an den Kosten für seinen Geburtsvorbereitungskurs. Der Zuschuss beträgt 50 % des Rechnungsbetrags, maximal 100 € je Schwangerschaft. Bitte senden Sie uns nach erfolgreich abgeschlossenem Kurs die Originalrechnung zu und nennen uns Ihre aktuelle Bankverbindung. Schon macht sich Ihr Zuschuss auf den Weg zu Ihnen.

Übrigens: Die Kosten für den Geburtsvorbereitungskurs der werdenden Mutter– genauso wie nach der Entbindung die Kosten für einen Rückbildungskurs – werden zu 100 % übernommen und direkt mit uns abgerechnet – Sie brauchen nicht in Vorleistung zu treten.