Menü Menü schließen

Warum pronova BKK?

Weil wir uns kümmern.

Vom ersten Tag an ein gutes Gefühl: Wir kümmern uns nicht erst dann um Ihre Gesundheit, wenn Sie einmal krank werden. Wir kümmern uns von Anfang an. Denn wir möchten, dass Sie gesund bleiben. Wann immer Sie uns brauchen: Wir sind für Sie da.

Ihr pronova BK-Vorteilsrechner

Und weil wir uns kümmern haben wir viele Zusatzleistungen für Sie. Berechnen Sie einfach Ihren Vorteil!

Ihr persönlicher Vorteil: 240,00 €

Die wichtigsten Fragen direkt beantwortet

Sie haben Fragen zum Kassenwechsel? Wir beantworten Ihnen diese gerne.

Wie lange dauert ein Wechsel zur pronova BKK?

Der Wechsel zur pronova BKK dauert in der Regel zwei bis drei Monate. Über Ihre individuelle Situation beraten wir Sie gerne. Rufen Sie uns an – wir kümmern uns: Telefon 0214 32296-3630.

Wann bekomme ich meine neue Versichertenkarte?

Die elektronische Gesundheitskarte der pronova BKK wird so schnell wie möglich produziert. Liegt uns mit dem Aufnahmeantrag auch Ihr Foto vor, leiten wir die Produktion der Karte umgehend in die Wege. In der Regel wird Ihnen Ihre neue Karte daher rechtzeitig zu Versicherungsbeginn vorliegen. Sollte dies im Ausnahmefall einmal nicht der Fall sein, ist die Kostenübernahme für Behandlungen selbstverständlich trotzdem gesichert.

Ist ein Wechsel zur pronova BKK auch bei laufender Behandlung möglich?

Ein Wechsel zur pronova BKK hat keine Auswirkungen auf Ihre laufenden medizinischen oder zahnmedizinischen Behandlungen. Bis zum letzten Tag der Mitgliedschaft rechnet Ihr behandelnder Arzt/Zahnarzt bei der bisherigen Kasse ab. Mit Beginn Ihrer Mitgliedschaft bei der pronova BKK wechseln die Erstattungsansprüche des Arztes dann an uns. Damit alles reibungslos läuft, sollten Sie bei laufenden Behandlungen oder geplanten OP-Terminen Ärzte und andere Leistungserbringer aber über Ihren Wechsel zur pronova BKK informieren und Ihre neue elektronische Gesundheitskarte ab dem ersten Tag Ihrer Mitgliedschaft einsetzen.

Kann man beim Arbeitgeberwechsel auch die Krankenkasse wechseln?

Im Prinzip können Sie nach einer 18 monatigen Mitgliedschaft bei Ihrer alten Kasse jederzeit zur pronova BKK wechseln – unabhängig von einem Arbeitsgeberwechsel. Wenn Ihre bisherige Kasse den Zusatzbeitrag erhöht, können Sie auch ohne Einhaltung der Mindestdauer der Mitgliedschaft kündigen und zur pronova BKK wechseln.


mehr Informationen

Infomappe anfordern

Wir freuen uns, dass Sie sich für die pronova BKK interessieren. Gerne senden wir Ihnen kostenfrei Informationsmaterial zu.

* Pflichtfelder

Datenschutz: Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bei der pronova BKK in Deutschland gespeichert.

pronova BKK Infomappe - Werden Sie jetzt aktiv!  

Alle wichtigen Informationen zu den Leistungen der pronova BKK haben wir für Sie auch als PDF-Dokument zum Download zusammengestellt (inkl. Online-Antrag).


Die pronova BKK bietet Ihnen "ausgezeichnete" Leistungen und Services

So erleben unsere Kundinnen und Kunden die pronova BKK

Sie haben Fragen zum Kassenwechsel? Wir sind persönlich für Sie da!

Unsere Kolleginnen Tatjana Obran, Bianca Natascha Kraut und Johanna Andres sind gerne persönlich für Sie unter der

Telefonnummer 0221 65059-3630

zu erreichen.

Weil wir uns kümmern.