Sportmedizinische Untersuchung

Anmelden, untersuchen lassen, fertig! Sportmedizinische Untersuchungen sind wichtig, wenn man gesund und sicher Sport treiben will. Wir unterstützen dich gerne und beteiligen uns an den Kosten für deine sportmedizinische Untersuchung.

Zum Inhalt springen

Anmelden, untersuchen lassen, fertig! Sportmedizinische Untersuchungen sind wichtig, wenn man gesund und sicher Sport treiben will. Wir unterstützen dich gerne und beteiligen uns an den Kosten für deine sportmedizinische Untersuchung.

Zum Inhalt springen

Wann eine sportmedizinische Untersuchung Sinn macht

Grundsätzlich ist sie sowohl für Freizeit- als auch Leistungssportler*innen sehr sinnvoll. Wir empfehlen dir eine Untersuchung bei deiner Sportmedizinerin bzw. deinem Sportmediziner, wenn:

  • Du nach einer Pause wieder mit dem Sport beginnen möchtest
  • Du zum ersten Mal mit einer Sportart voll durchstarten willst
  • Du gezielt trainierst und dich auf einen Wettkampf vorbereiten willst
  • Du einen Tauchschein machen willst

Das Ergebnis deiner sportmedizinischen Untersuchung zeigt dir, wie fit du bist und mit welcher Belastung du deinen gewünschten Sport ausüben kannst.

Diese Kosten übernehmen wir für deine Untersuchung

Alle 2 Jahre übernehmen wir 50 % deiner Kosten für den Basis-Check (maximal 150 €). Dieser beinhaltet eine Anamnese, Ganzkörperuntersuchung, ein Ruhe-EKG und eine abschließende Besprechung mit ärztlicher Empfehlung. Voraussetzung für die Kostenübernahme ist, dass du eine zugelassene Vertragspraxis mit der Zusatzbezeichnung "Sportmedizin" aufsuchst. Außerdem brauchst du eine ärztliche Bescheinigung, dass die sportmedizinische Untersuchung für dich geeignet und notwendig ist. Beispielsweise um kardialen oder orthopädischen Erkrankungen vorzubeugen oder ihre Verschlimmerung zu vermeiden.

Im Einzelfall können für dich ärztlich bescheinigte Risiken vorliegen, aufgrund derer zusätzliche Untersuchungen notwendig sind. Diese kannst du dann natürlich in Anspruch nehmen. Sende uns im Anschluss einfach deine Rechnung zu und wir übernehmen für dich die Kosten. Eine zusätzliche Untersuchung kann z. B. ein Belastungs-Elektrokardiogramm, eine Lungenfunktionsuntersuchung oder Laktatbestimmung sein.

Fragen hierzu? Wir sind ruckzuck für dich da.

Kontaktiere uns gerne bei Fragen oder für eine persönliche Beratung durch unsere Expert*innen. Das geht ganz leicht: Ruf uns an, schreib uns eine E-Mail oder chatte mit uns.

Zum Chat

0621 53391-1000

service@pronovabkk.de