Ausgeglichenes Geschäftsergebnis 2018

Leverkusen, 24. Juli 2019: Nach Abschluss der Jahresrechnung 2018 ist klar: Die pronova BKK steht auf einem soliden Fundament. Ausgaben und Einnahmen in Höhe von jeweils rund 2,3 Milliarden Euro halten sich in etwa die Waage. Der Überschuss von 16,9 Millionen Euro wird der Rücklage zugeführt.

Mit diesem Geschäftsergebnis, das jetzt dem Verwaltungsrat vorgestellt wurde, ist Lutz Kaiser, Vorstand der pronova BKK, zufrieden: „Das positive Ergebnis erlaubt uns, unser Angebot an innovativen Leistungen, qualitätsgesicherten Versorgungsprogrammen und digitalen Services für unsere Kundinnen und Kunden noch weiter auszubauen."

Insgesamt stiegen die Leistungsausgaben der pronova BKK um 3,4 % auf 2,2 Milliarden.Größter Ausgabenposten waren erneut die Krankenhäuser, die mit rund 759 Millionen Euro zu Buche schlugen. Dahinter folgen Ausgaben für die ambulante ärztliche Versorgung in Höhe von rund 394 Millionen Euro und Ausgaben für Arzneimittel in Höhe von rund 381 Millionen Euro.

Diese und weitere Kennzahlen hat die pronova BKK jetzt in ihrem aktuellen Geschäftsbericht veröffentlicht. Mehr dazu im Broschüren-Download.

Über die pronova BKK

Die pronova BKK ist aus Zusammenschlüssen der Betriebskrankenkassen namhafter Weltkonzerne wie BASF, Bayer, Continental und Ford entstanden. Bundesweit für alle Interessenten geöffnet, vertrauen der Krankenkasse bereits über 660.000 Versicherte ihre Gesundheit an. Ob per App, im Chat, über das rund um die Uhr erreichbare Servicetelefon oder in den 60 Kundenservices vor Ort – die pronova BKK kümmert sich jederzeit um die Anliegen ihrer Kundinnen und Kunden. Weitere Informationen auf pronovabkk.de.

Weitere News

  • Leverkusen |

    15 junge Menschen starten in diesem Ausbildungsjahr bei der pronova BKK an den Standorten Leverkusen und Ludwigshafen. Die Bewerbungsphase für Ausbildungsplätze ab 2023 hat bereits begonnen.

    Weitere Details
  • Leverkusen |

    Lieferengpässe bei der Gasversorgung und stark gestiegene Energiepreise: Maßnahmenpakete der Bundesregierung und Appelle an die Bevölkerung sollen uns gut durch Herbst und Winter bringen. Die pronova BKK zeigt, welche positiven wie negativen Folgen das für die eigene Gesundheit haben kann.

    Weitere Details
  • Leverkusen |

    Digital mitreden? Das geht ab heute mit der neuen gleichnamigen Onlineplattform der pronova BKK. Die Plattform wurde mit dem Spezialisten digitransform Gesellschaft für digitale Transformation umgesetzt. Sie bietet eine hilfreiche und leichte Orientierung rund um die wichtigsten Themen der Digitalisierung im Gesundheitswesen.

    Weitere Details
  • Leverkusen |

    19 Auszubildende der pronova BKK sind erstmalig zu Nachhaltigskeitsscouts benannt worden. Sie sollen das Thema im Rahmen des Pilotprojektes noch stärker ins Unternehmen tragen, sensibilisieren, hinterfragen und Ideen entwickeln.

    Weitere Details