Wie funktioniert das Bonusprogramm?

Du kümmerst dich um deine Gesundheit, nimmst an Sportkursen teil und gehst regelmäßig zu Vorsorgeuntersuchungen? Dann solltest du dir das neue Bonusprogramm der pronova BKK auf keinen Fall entgehen lassen.

Das Bonusprogramm einfach erklärt

Was ist ein Bonusprogramm?

Jeder kann etwas für seine Gesundheit tun. Deshalb belohnen wir dein gesundheitsbewusstes Verhalten mit einem finanziellen Bonus.

Was muss ich tun, um eine Bonuszahlung zu erhalten?

Reiche uns einfach die Nachweise deiner Maßnahmen ein und erhalte deine Bonuszahlung.

Für welche Gesundheitsmaßnahmen kann ich Geld bekommen?

Du kannst zum einen für deine Gesundheitsvorsorge eine Bonuszahlung erhalten. Das ist der Vorsorge-Bonus. Dazu gehört der Check-up beim Arzt oder die Krebsfrüherkennung, eine Impfung – egal ob Reise- oder Standardimpfung, die Zahnvorsorge und die professionelle Zahnreinigung. Je mehr Maßnahmen du einreichst, desto höher ist deine Bonuszahlung.

Des Weiteren erhältst du einmalig eine Bonuszahlung, wenn du sportlich aktiv bist. Dies ist der Aktiv-Bonus. Dazu gehört die Mitgliedschaft im Fitnessstudio, oder im Sportverein oder ein Gesundheitskurs.

Mit wieviel Geld kann ich rechnen?

Du erhältst pro Vorsorgemaßnahme einen Vorsorge-Bonus. Für die erste Maßnahme 10 Euro, die zweite Maßnahme 20 Euro und die dritte Maßnahme 30 Euro. Du kannst also schon mit drei Maßnahmen 60 Euro erhalten. Für jede weitere Maßnahme bekommst du 10 Euro. Bist du sportlich aktiv, erhältst du zusätzlich einen Aktiv-Bonus von 40 Euro. Bist du das erste Mal beim Bonusprogramm dabei, erhältst du du einen Starterbonus von 50 Euro. Du kannst also schon beim ersten Mal eine Bonuszahlung von 150 Euro erhalten.

Wie kann ich den Bonus beantragen?

Deine Maßnahmen kannst du in unserer App „meine pronova BKK“ ganz einfach eintragen und die Nachweise als Foto hochladen. Alternativ kannst du die Nachweise auch in einem Papier-Bonusheft sammeln und bei uns einreichen.

Muss ich irgendwelche Fristen beachten?

Deine digital gesammelten Nachweise oder dein gefülltes Papierbonusheft kannst du uns bis Ende März des Folgejahres einreichen.

Gibt es einen Haken?

Nein, du kannst jedes Jahr frei entscheiden, ob du am Bonusprogramm teilnehmen möchtest. Du gehst keine Verpflichtung ein.

Wie sieht es mit meinen Familienangehörigen aus? Bekommen die auch einen Bonus?

Unsere Versicherten können unabhängig vom Alter mitmachen. Für Neugeborene und Kinder bis 18 Jahren gibt es speziell angepasste Maßnahmen.

Ich hoffe, dass ich deine Fragen zum Bonusprogramm beantworten konnte. Weil jede persönliche Situation anders ist und für dich besondere Regelungen zu treffen können, beraten wir dich gerne individuell. Meine Kolleginnen und Kollegen und ich von der pronova BKK sind immer gerne für dich da.

Du hast noch Fragen zum Thema?
Wir geben dir gerne Antworten. Chatte mit uns oder rufe uns an unter 0621 53391-1000.