Menü Menü schließen

Pressemitteilungen

pronova BKK bietet frühzeitige therapeutische Hilfe für psychisch erkrankte Versicherte

Leverkusen, 08. Juli 2016: Kundinnen und Kunden der pronova BKK, die psychisch erkrankt sind, profitieren jetzt von einem neuen Angebot der Kasse: „KOMPASS"* nutzt alternative, niedrigschwellige Therapie- und Beratungsangebote und trägt so zu einer verbesserten Versorgung der Betroffenen ohne lange Wartezeit bei.

Psychisch erkrankte Menschen in Deutschland warten oft sehr lange auf eine Behandlung. Dazu kommt, dass die Wahl des therapeutischen Verfahrens meist „zufällig" und nicht differenziert genug erfolgt. Hier setzt das neue, integrierte Versorgungsprogramm „KOMPASS" für Versicherte der pronova BKK in Niedersachsen, Bremen, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg an. „Es bietet eine auf den Einzelfall bezogene, frühzeitige und differenzierte Versorgung der Patientinnen und Patienten. Ziel ist es, die Lebensqualität der Erkrankten zu erhöhen und ihre Arbeitsfähigkeit langfristig wiederherzustellen", so Volker Latz, Ressortleiter Gesundheit bei der pronova BKK.

Zu Beginn wird der Bedarf der Patientinnen und Patienten durch speziell geschulte Psychotherapeuten und Diplom-Psychologen ausführlich diagnostisch abgeklärt. Anschließend erfolgt die Therapieempfehlung. Die Behandlung gestaltet sich flexibel und ermöglicht neben Psychotherapie zum Beispiel auch niedrigschwellige Module wie Telefoncoaching oder die Teilnahme an einem Online-Selbsthilfeprogramm. Die Organisation und zeitnahe Koordination dieses breiten, abgestuften Versorgungs-programmes übernimmt die IVPNetworks GmbH, ein bundesweiter Anbieter für die Integrierte Versorgung psychisch erkrankter Menschen – und Vertragspartner der pronova BKK.

Für weitere Fragen zu dem neuen Angebot können Interessierte sich an das Patientencoaching der pronova BKK unter Telefon 0621 53391 4919 wenden.

*KOMPASS, ein Konzept zur gestuften Versorgung psychischer Erkrankungen durch einen strukturierten und koordinierten Behandlungsansatz, steht für:

Koordiniert

Objektiv

Miteinander

Patientenorientiert

Abgestuft

Strukturiert

Schnell

Über die pronovaBKK

Die pronova BKK ist aus Zusammenschlüssen der Betriebskrankenkassen großer Weltkonzerne wie z.B. Bayer, BASF, Ford, Continental oder Hapag-Lloyd entstanden. Die Kasse ist bundesweit für alle Interessierten geöffnet. Über 670.000 Kundinnen und Kunden schätzen die persönliche Betreuung, den exzellenten Service und die umfassenden Leistungen. Die pronova BKK ist mit einem dichten Geschäftsstellennetz an rund 80 Kundenservice- und Beratungsstellen vertreten. Sie gehört zu den fünf größten Betriebskrankenkassen und zu den größten Krankenkassen in Deutschland. Weitere Informationen unter www.pronovabkk.de.